Kampfkunst und Selbstverteidigung in 1220 Wien

Du suchst einen Kampfsport, mit dem du dich effektiv schützen und verteidigen kannst, auch gegen stärkere Gegner?

Du möchtest mit den Herausforderungen des Lebens besser umgehen können und einen Ausgleich zum stressigen Alltag finden ?

Dir ist persönliche Weiterentwicklung, die Verbindung von Körper-Geist-Seele sowie Selbstbestimmtheit in deinem Leben wichtig?

 

WingTsun, eine chinesische Kampfkunst, und unser sehr motiviertes Team unterstützen dich gerne auf deinem Weg dorthin!

 

Trainingsräumlichkeiten der WTSD im Sportcenter Donaucity

Unsere Ausbildungsstätte befindet sich im Park vom Sportcenter Donaucity, eine der schönsten Sport- und Freizeitanlagen Wiens.

Sie ist hervorragend sowohl mit dem Auto als auch öffentlich (unmittelbare Nähe von U1 Station „Alte Donau“) erreichbar und bietet ein reichhaltiges Kursangebot:

Südchinesisches KungFu für Erwachsene

WingTsun - Kampfkunst und Selbstverteidigung in der WTSD

In unserem Training vermitteln wir ein Nahkampfsystem, welches auf Philosophie gestützt ist und von jedem, ob Frau oder Mann, erlernt werden kann. Es werden nur erprobte Techniken, die zum Selbstschutz geeignet sind, zum Einsatz gebracht.

„Wir lernen zu kämpfen, um nicht kämpfen zu müssen“

„Wir wollen den Gegner nicht besiegen, sondern nur uns selbst schützen“.

Gewaltprävention für Jugendliche

Bereits ab 12/13 Jahren lernen Jugendliche mit WingTsun, sich gegen Mobbing, Schikanen, Drohungen und Belästigungen durch andere Schüler oder Klassenkameraden in ihrer Umgebung zu behaupten und wehren.

Zudem unterrichten wir auch die besondere Lebensphilosophie von KungFu – und durch dieses Training machen sich unsere Teens selbst ein echtes Geschenk: wahre Coolness ????!

Verhaltenstraining für Kinder

WingTsun Kids in der WTSDSpielerisch lernen unsere Jüngsten, wie sie sich selbst behaupten und altersgerecht „verteidigen“ können.

Konflikte werden möglichst gewaltfrei gelöst, soziale Kompetenz wird gefördert, kritische Alltagssituationen werden in Rollenspielen nachgestellt – und angemessenes selbstbewusstes Verhalten immer wieder geübt.

Selbstverteidigung für Frauen

Im geschützten Rahmen lehren wir einerseits effektive Notlösungen für den Ernstfall; andererseits zeigen wir auch Möglichkeiten auf, sich wirkungsvoll abzugrenzen, selbstbewusst aufzutreten und die Situation zu kontrollieren.

„Sicher NICHT (mehr) mit mir!“ … diese mentale Einstellung wird ebenso trainiert wie der konstruktive und äußerst hilfreiche Umgang mit Stress, Angst und eigenen, oft übermächtigen, Emotionen.

Escrima – Philippinischer Waffenkampf

Kampfkunst mit Hieb-, Stich- und Schnittwaffen in der WTSD

In dieser Kampfkunst wird sowohl der Angriff mit – als auch die Verteidigung gegen unterschiedliche Hieb-, Stich- und Schnittwaffen gelehrt und trainiert.

Die erlernten Techniken lassen sich in ihrer Anwendung unmittelbar auf sämtliche Gebrauchsgegenstände (Regenschirm, Schlüssel, Handtasche, …) übertragen, sodass eine realistische Alltagstauglichkeit gegeben ist.

 

Melde dich jetzt zu einem kostenfreien Probetraining an  ????

Wir freuen uns auf dich!

  • facebook
  • Google Plus

Bisherige Aktivitäten rund um die WingTsun Schule Donaustadt

Grandioser Escrima-Prüfungslehrgang in der WTSD (Nov. 2018)

Grandioser Escrima-Prüfungslehrgang in der WTSD (Nov. 2018)


In einem kleinen, feinen Rahmen fand dieser Workshop statt, der von allen Teilnehmern sehr erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Drei Stunden lang stellten a... mehr lesen

 

Regeln im Dojo: wichtig oder unnötig? (Teil 2)

Regeln im Dojo: wichtig oder unnötig? (Teil 2)


Diesmal stehen die Themen Respekt und Pünktlichkeit am Programm. Eigentlich selbstverständlich, aber im täglichen Unterricht erlebe ich immer wieder, dass si... mehr lesen

 

  • © 2018 by WTSD e.U. | WingTsun Schule Donaustadt

Newsletter abonnieren und laufend informiert sein!