28. September 2019: Frauen Selbstverteidigung – Intensivkurs II

Beim Intensivkurs I stand noch das Erlernen von den Grundlagen der Selbstverteidigung sowie Selbstbehauptung im Vordergrund. Gleichzeitig konnte allen Teilnehmerinnen das Gefühl vermittelt werden, „handlungsfähig“ zu sein.

Dieses Training für Frauen-Selbstverteidigung geht jetzt einen Schritt weiter und beinhaltet fast ausschließlich praktische Übungen.

Inhalt:

  • Wiederholung vom Intensivkurs I, vertiefend und intensiver geübt
  • Konkrete Verwendung der gegnerische Kraft gegen den Täter selbst
  • Technik des „Wegschreiens“
  • Körpereigene Waffen – relevante Ziele
  • Behelfswaffen in einer Notsituation
  • Umgang mit Stress und Druck in unterschiedlichen Szenarien

 

Termin: 28. September 2019, 13 – 16:30 Uhr

Trainer: Sifu Martin, Schulleiter der WTSD

Energieaustausch:  € 58,-

Teilnahme: schriftliche Voranmeldung sowie Bezahlung bis Mittwoch, 25.09. sichert deinen fixen Teilnahmeplatz

Mitzubringen: lockere Trainingsbekleidung bzw. Alltagskleidung, Turn- oder Hallenschuhe (ohne schwarze Sohle)

Voraussetzung: Absolvierung des Intensivkurses I in der WTSD

Ich melde mich an, wir freuen uns auf dich :-)!