21. März: Chi-Kung Workshop

(gerne auch für Nicht-Mitglieder der WTSD)

In dieser Trainingseinheit befassen wir uns mit unserem eigenen Körper, mit muskulärem Ungleichgewicht sowie blockierten Energienbahnen. Das Ziel ist, unsere Beweglichkeit zu steigern und die Energie wieder fließen zu lassen.

Ebenso werden Übungen zur Achtsamkeit unterrichtet, welche sich mit dem aktuellen Moment, der gegenwärtigen Erfahrung und dem bewussten Beobachten beschäftigen.

Diese Kombination dieser beiden Varianten ist ein wertvolles Training und bringt Körper und Geist in Einklang.

Ideal für all unsere WingTsun-Mitglieder, aber auch hervorragend geeignet für alle Interessierte und Neugierige, die offen für alles Neue sind.

Termin: 21. März von 09 – 10 Uhr

Trainerin: Gabriele Birner, Psychotherapeutin und Mitglied in der WTSD seit 2007

Anmeldung: Hier oder unter office@wtsd.at

Energieaustausch:  kostenfrei für Mitglieder der WTSD, € 12,- für externe Interessenten

Mitzubringen: sind lockere Trainingsbekleidung sowie Turn- oder Hallenschuhe (ohne schwarze Sohle).