19. September: Chi-Kung Workshop

(gerne auch für Nicht-Mitglieder der WTSD)

Bei diesem Unterricht steht unser eigener Körper im Mittelpunkt: sei es muskuläres Ungleichgewicht, blockierte Energiebahnen oder verklebte bzw. verkürzte Faszien.

Das Ziel ist, unsere Beweglichkeit zu steigern und die Energie wieder fließen zu lassen.

Ebenso erlernst du Achtsamkeitsübungen, welche sich mit dem aktuellen Moment, der gegenwärtigen Erfahrung und dem bewussten Beobachten beschäftigen.

Diese Kombination dieser beiden Varianten ist ein wertvolles Training und bringt Körper und Geist in Einklang.

Ideal für all unsere WingTsun-Mitglieder, aber auch hervorragend geeignet für alle Interessierte, die offen für Neues sind und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen.

Termin: 19. September von 09 – 10 Uhr

Trainerin: Gabriele Birner, Psychotherapeutin und Mitglied in der WTSD seit 2007

Anmeldung: Hier oder unter office@wtsd.at

Energieaustausch:  kostenfrei für Mitglieder der WTSD, € 12,- für externe Interessenten

Mitzubringen: da vorzugsweise im Freien trainiert wird:

  • lockere Trainingsbekleidung
  • Turn- oder Hallenschuhe (ohne schwarze Sohle)
  • Handtuch oder Yogamatte (für die Übungen am Boden)