Frauen-Selbstverteidigung Crashkurs I am 04.03.2017

Frauen-Selbstverteidigung Crashkurs I am 04.03.2017

Auch der erste Kurs in diesem Jahr hat aufgezeigt, wie viel die Teilnehmerinnen für sich mitnehmen können und wie sich der Blickpunkt – und auch das eigene Verhalten ändert, trotz der kurzen Zeit von nur 3,5 Stunden.

Allen ist es bestens gelungen, die anfängliche Schlaghemmung zu überwinden, die eigenen Grenzen klar und deutlich zu vermitteln und auch entsprechende Handlungen zu setzen, wenn diese von mir überschritten worden sind.

Die kurzen theoretischen Einheiten wurden voller Interesse aufgenommen, die praktischen Sequenzen super gemeistert – und auch das „Schärfen der Waffen“ bei den abschließenden Schlag- und Trittübungen voller Begeisterung mitgemacht.

Ein super Nachmittag voller Energie, Interesse, Spaß und viel guter Laune – und immer wieder einzigartig für mich zu sehen, wie das Selbstvertrauen, die Handlungsfähigkeit und die Ausstrahlung der Teilnehmerinnen sich während dieses Kurses ändert bzw.steigert.

Sifu Martin

Feedback von Teilnehmerinnen

Anni: „Vielen Dank für den tollen Nachmittag.“

  • facebook
  • Google Plus